Bayrische Wochen und Seniorentag im Westumer Vereinsheim

Der Sommer neigt sich dem Ende zu und der Herbst steht vor der Tür. In dieser Jahreszeit werden traditionell Allerortens die Oktoberfeste gefeiert. In Westum werden sogar Wochen daraus. Vom 13.09.2019 – 06.10.2019 finden die Bayrischen Wochen statt, die sich bereits im vergangenen Jahr großer Beliebtheit erfreuten. “O´Zapft is” heißt es dann im Westumer Vereinsheim. Es wird wieder das Original bayrische Wiesnbier ausgeschenkt. Für den Hunger zwischendurch gibt es dann weitere bayrische Spezialitäten wie leckere Brezeln mit Obatzer. Für Gruppen ab sieben Personen werden bei Voranmeldung die leckeren Weißwürschtl angeboten. Höhepunkt und Abschluss der Wochen wird wieder der bayrische Frühschoppen am 06.10. sein. Ab 10.30 Uhr bieten die Westumer ihren Gästen als besonderes Highlight ein leckeres Spanferkel. Für die musikalische Untermalung sorgt das Hollicher Blasorchester.

Superstimmung garantiert während der bayrischen Wochen in Westum

Auch der beliebte Seniorennachmittag am 22.09. wird wieder ganz im Zeichen der Bayrischen Wochen stehen. Es werden leckere Schnittchen mit selbstgebackenem Brot angeboten. Der Kostenbeitrag beträgt 5,00 € pro Person. Gegen einen geringen Aufpreis werden auf Wunsch leckere Weißwürschtl mit süßem Senf serviert. Natürlich darf die zünftige Blasmusik auch beim Seniorennachmittag nicht fehlen. Wie bereits im vergangenen Jahr werden die Emsauen Bläser für Stimmung sorgen und die Gäste unterhalten. Ab 13.30 Uhr ist das Vereinsheim geöffnet. Ab 14.30 Uhr geht’s dann los. Im Vereinsheim hängt eine Liste aus, in der sich die Interessenten voranmelden können. Telefonische Voranmeldung nehmen entgegen:
Maik Bothe: Tel.-Nr.: 0170 6415 462
Martin Kamp: Tel.-Nr.: 0163 1879 081